Zivilfahnder haben Donnerstagabend am Gerdauring nach kurzer Verfolgung einen Motorrollerdieb festgenommen. Täter Max W. (17) war den Beamten vorher aufgefallen, als er mit dem Roller durch Neuwiedenthal fuhr. Bei seiner Festnahme schlug der Jugendliche um sich. Gleichzeitig bespuckte er die Polizisen. Der 17-Jährige, welcher angetrunken war, kam mit zur Wache. dl