Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag am Rehrstieg auf dem Park Park + Ride Stellplatz vor dem S-Bahnhof Neuwiedenthal einen Mercedes Vaneo angesteckt. Der Wagen wurde gegen 23.30 Uhr am Heck angezündet. Als die Feuerwehr eintraf, brannte das Fahrzeug in dem Bereich lichterloh. Hinterreifen und Heck wurden zerstört. Die Polizei leitete eine Fahndung ein. Zwei Verdächtige, die zuvor von Zeugen beobachtet wurden, wie sie aus dem Bereich wegliefen, wurden überprüft. "Wir können mittlerweile davon ausgehen, dass sie nichts mit der Brandstiftung zu tun haben", sagt Hauptkommissar Andreas Schöpflin. Der Wagen wurde von der Kripo sichergestellt. dl