Wilhelmsburg - Wasserschutzpolizisten haben am Wochenende zwei Männer festgenommen, die im Bereich Hohe Schaar offenbar Kupferkabel gestohlen haben. Ein Zeuge hatte das Duo an der Straße Blumensand bemerkt und die Polizei gerufen. Beamte stoppten das die 57 und 61 Jahre alten Männer, die mit Fahrrädern unterwegs waren. In einem angehängten Hänger fanden die Polizisten sechs eineihalb Meter lange und acht Zentimeter dicke Kupferkabel. Die Männer wurden festgenommen und die Kabel sichergestellt. zv

Veröffentlicht 20. Dezember 2015