In den Monaten Dezember, Januar und Februar ist in der Bücherhalle Harburg an jedem Freitag von 16 bis 16.45 Uhr Märchenstunde. Waltraud Möller liest ein Märchen der Brüder Grimm - der Musiker Jan Winzer begleitet sie mit Improvisationen auf seiner klassischen Gitarre und stimmt die Gäste märchenhaft ein.

Die nächsten Termine: 18. Dezember, mit "Tischlein deck dich",  8. Januar "Schneeweißchen und Rosenrot" und am 15. Januar gibt es das Märchen von "Frau Holle".

Der Eintritt ist kostenlos. Alle weiteren Termine finden Sie auf der Homepage der Bücherhallen www.buecherhallen.de/harburg-termine. (cb)