Wilhelmsburg - Die BG Baskets haben ihre Heimpremiere in der Saison 2015/16 mit 67:71 gegen den USC München verloren. Die Baskets waren mit schwächerer Besetzung angetreten. Die HSV-Rollstuhlbasketballer mussten im Duell gegen die Isarstädter am vergangenen Samstag in der Wilhelmsburger InselPark-Arena erneut auf ihre beiden Leistungsträger Hiro Kozai und Reo Fujimoto verzichten, die sich mit der japanischen Nationalmannschaft auf Qualifikationsturnieren für die Paralympics 2016 befinden. dl

Veröffentlicht 12. Oktober 2015