Feuerwehreinsatz an der Stader Straße. Anwohner hatten in der Nacht zum Sonnabend gegen 23 Uhr Qualm im Treppenhaus bemerkt. Alarmierte Feuerwehrleute brachen die Tür zu einer Wohnung auf. Dort hatte Essen auf dem Herd gekokelt. Gewaltsam mussten anschließend Polizisten den Mieter, der nicht raus wollte, aus der Wohnung holen. Einen ähnlichen Vorfall hatte es schon einmal gegeben. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. dl