Polizisten haben am Freitagabend am Martin-Leuschel-Ring einen 15-Jährigen festgenommen, der mit einem 17-Jährigen als Sozius auf einem gestohlenen Motorroller unterwegs war. Der Jugendliche war den Beamten zuvor wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Bei dem Duo wurde Aufbruchswerkzeug sichergestellt. Außerdem hat der 15-Jährige keinen Führerschein für den Roller. zv

Veröffentlicht 6. September 2015