Gradonna

Kals - Das Großglockner Resort Kals-Matrei ist das größte Skigebiet Osttirols - und ein Spezialtipp für alle, die auf die „Sonnen- und Butterseiten“ der Alpensüdseite abfahren. Bester Naturschnee und erweiterte Beschneiungsanlagen liefern die perfekte Grundlage - der atemberaubende Blick auf den Großglockner die Motivation. Die modernen Bahnen und Lifte eröffnen exklusive Carverpisten, knietiefe Freeride-Reviere und konditionsraubende Talabfahrten nach Matrei und Kals.

Direkt an der Kalser Blauspitzabfahrt, auf 1.350 Meter Höhe, steigen Skiurlauber seit drei Jahren in einem exklusiven „Bergdorf“ ab, das wie ein modernes Amphitheater angelegt wurde und den Blick auf 60 Dreitausender freigibt: dem Gradonna****S Mountain Resort mit einem Viersterne-Superiorhotel und 41 Châlets.

Ab diesem Winter wird es für Gäste durch eine neue Abfahrt noch einfacher, direkt vor der Haustüre abzuschwingen oder von dort in den Skitag zu starten. Eine neue Erlebnispiste verbindet die Blauspitzabfahrt mit dem Gradonna****S Mountain Resort und der Kalser Talstation. Direkt vom Resort führt ab dem Winter eine weitere, blaue Piste ins Tal.

Das Gradonna****S Mountain Resort ist bislang österreichweit allein auf weiter Flur, was seine „straighte“, schnörkellose Architektur und sein Angebot betrifft: Gewohnt wird in bis zu 57 Quadratmeter großen Turm-Suiten oder in Châlets mit bis zu 120 Quadratmeter Fläche für bis zu acht Personen.

Kalser Marmor, Zirbenholz, Leder, Loden und Leinen bestimmen jeweils das Interieur. Im Hotel gibt es ein 3.000 Quadratmeter großes Spa, einen Natur-Kinderclub für Kids ab drei Jahren und einen neuen Teenie Club 12+, einen Sport Shop, einen Feinkostladen und ein Restaurant, das zeitgemäße Küche aus vorwiegend regionalen Produkten serviert. Châlet-Gäste können die Halbpension im Hotel aufbuchen. Durch die Tiefgarage ist das gesamte Resort autofrei. (cb)

Weitere Infos gibt es mit einem Klick hier

Exklusives Ski-in und Ski-out: Im Gradonna Mountain geht es direkt vom Hotel auf die Piste. Foto: pr

Atemberaubend: Der Ausblick vom Außenpool in die Berglandschaft. Foto: pr

Lassen Sie sich verwöhnen: Eine Auszeit von Stress und Alltagstrott tut jedem gut. Foto: pr