150820LaufWilhelmsburg – Trockener Start nach dem Dauerregen für die 531 gemeldeten Teilnehmer des hella Inselparklaufs. Pünktlich zu dem Sportereignis hatte es am

Mittwochabend aufgeklart, als die Läufer zunächst zum 3000-Meter-Lauf starteten. In der Klasse Elite gewann bei den Jugendlichen Yahyhe Ahmed vom Hamburger SV in 9 Minuten und 10 Sekunden. Bei den Frauen siegte in der Klasse Carolin Ritter vom SC Urania in 13. Minuten und 17 Sekunden. Den Lauf der Männer gewann Stig Reinberg vom SG TSV Kronshagen/Kieler TB in 8 Minuten und 32 Sekunden. Als erste Frau lief in der Klasse Charlotta Schlund vom ATS Buntentor Bremen nach 10 Minuten und 32 Sekunden durch das Ziel.

Über die zwölf Kilometer siegte bei den Männern Jean-Pierre De Lonnoy von Tri Endurance Germany in 39 Minuten und 16 Sekunden. Die erste Frau wurde Annika Krull vom Hamburger Laufladen mit 45 Minuten und 31 Sekunden.  zv

Die Ergebnisse
3.000 m Elite-Lauf Jugend männlich
1. Platz: Yahyhe Ahmed, Hamburger SV                            9:10 min
2. Platz: Simon Bäcker, TuS Harsefeld                               9:19 min
3. Platz: Lasse Bo Ladewig, Hamburger SV                      10:08 min
 
3.000 m Elite-Lauf Jugend weiblich
1. Platz: Carolin Ritter, SC Urania                                  13:17 min
 
3.000 m Elite-Lauf Frauen
1. Platz: Charlotta Schlund, ATS Buntentor Bremen        10:32 min
2. Platz: Linn Ladewig, Hamburger SV                           11:40 min
3. Platz: Emma Dieterich, Hamburger SV                       11:55 min
 
3.000 m Elite-Lauf Männer
1. Stig Rehberg, SG TSV Kronshagen/Kieler TB                8:32 min
2. Tim Hönig, Hamburger SV                                          8:35 min
3. Tim Edzards, SG TSV Kronshagen/Kieler TB                 8:39 min
 
12 km hella Inselparklauf Frauen
1. Annika Krull, Hamburger Laufladen                           45:31 min
2. Juliet Champion (GBR)                                             47:49 min
3. Jana Zilich, SWC Regensburg                                    49:47 min
 
12 km hella Inselparklauf Männer
1. Jean-Pierre De Lannoy, Tri Endurance Germany         39:16 min
2. Marcel Schlag, LG HNF Hamburg                               39:19 min
3. Sergej Lehmann, Hamburger Laufladen                     40:30 min
 
Platzierung im 3. Elbinselcup Hamburg (nach 2 Läufen) Frauen
1. Lina Rieper, Elixia                                                  2:10:58 h
2. Nina Giesel, hamburg                                             2:11:33 h
3. Mandy Beug, Glückstadt                                         2:17:16 h
 
Platzierung im 3. Elbinselcup Hamburg (nach 2 Läufen) Männer
1. Platz: Marcel Schlag, LG HNF Hamburg                    1:26:20 h
2. Platz: Jean-Pierre De Lannoy,TriEnduranceGermany 1:26:24 h
3. Platz: Sergej Lehmann, Hamburger Laufladen          1:29:18 h