SBahnHarburg - Am Sonntag, 21. September finden Arbeiten in den Tunnelstationen Harburg, Harburg Rathaus und Heimfeld statt. Auf Grund dieser Arbeiten ist der S-Bahnverkehr

von 4 Uhr bis Betriebsschluss eingeschränkt.
Die Züge der Linie S 3 werden zwischen Wilhelmsburg und Harburg-Rathaus durch Busse ersetzt. Dadurch können sich die Fahrzeiten um bis zu 20 Minuten verlängern.
Weitere Infos erhalten Reisende im Internet unter www.s-bahn-hamburg.de. Die Fahrgäste werden über Lautsprecheransagen und Aushänge in den Bahnhöfen informiert. Reisende werden gebeten, die Änderungen bei ihren Reiseplanungen zu berücksichtigen und ggf. frühere oder alternative Verbindungen zu nutzen, um Anschlusszüge zu erreichen. dl