131006MarktkaufHarburg – Am 6. Oktober 1983, also vor genau 30 Jahren, wurde in Harburg das heutige Marktkauf-Center eröffnet. Und weil der Geburtstag auf einen Sonntag fällt,

wurde die Feier kurzerhand einen Tag vorverlegt. Gemeinsam mit Harburgs Bürgermeister Thomas Völsch schnitt am Sonnabend Centermanagerin Valbone Latifi die riesige Geburtstagstorte an, die dann an die Kunden im Marktkauf-Center verteilt wurde.

Eröffnet worden war das Einkaufszentrum, das von Dr. Ernst A. Langner, einem der reichsten Hamburger, unter dem Namen „Suba-Center“. Damals, als in Harburg auch die S-Bahnstrecke eröffnet wurde, war ein Einkaufszentrum mit deutlich über 30 Einzelhandelsgeschäften unter einem Dach eine bahnbrechende Idee. Der Jazz-Fan und Mäzen hat sich aus dem Einzelhandelsgeschäft zurückgezogen und verwaltet Immobilien. Heute gehört Marktkauf mit seinen rund 160 Standorten zur Edeka-Gruppe. zv