Wilhelmsburg - Nach einem Überfall auf einen Kiosk an der Georg-Wilhelm-Straße sucht die Polizei Zeugen. Am Freitagabend hatte gegen 20.20 Uhr ein Pärchen den Kiosk betreten. Die Frau wollte eine Stange Zigaretten. Als die Mitarbeiterin (50) die Zigaretten aus einem Lagerraum holen wollte, wurde sie verfolgt und eingeschlossen. Nachdem sie sich befreien konnten, waren nicht nur das Pärchen, sondern auch 250 Euro aus der Kasse weg.

Bei dem Pärchen handelt es sich um Osteuropäer. sie ist 30 bis 40 Jahre alt und hat ein "Puppengesicht". Außerdem hat sie weiß-blonde Haare und spricht mit polnischem Akzent. Er ist auch 30 bis 40 Jahre alt, schlank und hat dunkle Haare. Zur Tatzeit trug er eine graue Jogginghose. Hinweise an die Polizei unter Telefon 4286-56789. zv