Lego-Ausstellung

Harburg - In wenigen Tagen bekommen Lego-Fans Herzklopfen in Harburg: Im Jubiläumsjahr der Harburg Arcaden - das Shoppingcenter im Herzen der Harburger City feiert 15. Geburtstag - findet vom 30. Mai bis 17. Juni die große und einmalige LEGO®-Ausstellung mit vielen Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen statt. Die Ausstellung wird am Dienstag, 30. Mai um 10 Uhr eröffnet.

Die Besucher können sich auf ein großes Gewinnspiel, mehr als 1000 Modelle und ein Lego-Racers Event freuen. Die Ausstellung wird organisiert von Andres Lehmann von zusammengebaut.com und Melanie Wittka von den Harburg Arcaden in Zusammenarbeit mit Spiele Max und der Lego Events Gruppe.

Und dieses Lego-Event ist wirklich einmalig - nicht nur für Harburg: Über eine Million der bunten Steine werden Andres Lehman und sein vierköpfiges Team verbauen. So können Besucher die beeindruckenden LEGO XXL-Figuren und zahlreiche Sets aus den unterschiedlichsten Themenbereichen bewundern.

Vor allem große LEGO-Bausätze wie das Disney Schloss, das Ghostbusters Hauptquartier, der Big Ben oder der Technic Porsche laden zum Verweilen und Staunen ein.

Für Technikbegeisterte wird als besonderer Leckerbissen ein LEGO Technic Großmodell des V8-Motos ausgestellt und mit Lichtreflexen und weiteren großartigen Funktionen sicher für glänzende Augen sorgen.

"Selfie-Time" heißt es im LEGO Friends Roller Coaster. Dieser steht im Erdgeschoss vor CUBUS und gibt zwei Personen Platz, um ein tolles Foto zu machen. Eine wunderbare Gelegenheit um einen einmaligen Moment festzuhalten.  Also: Nichts wie hin zur Lego-Ausstellung. (cb)

Der Nachbau der Arcaden-Fassade aus Lego-Steinen Foto: Christian Bittcher