Muttertag

Harburg - In wenigen Tagen ist es soweit: Am Sonntag, 15. Mai ist Muttertag. Dann sollte man auf jeden Fall daran denken, ein kleines Geschenk für seine Mutter dabei zu haben, wenn man ihr am Sonntag einen Muttertagsbesuch abstattet.

Einen echten Muttertags-Klassiker bekommt man jetzt auf dem Harburger Wochenmarkt: Die Blumenhändler auf Hamburgs ältestem Wochenmarkt halten die große Auswahl an Blumen bereit. Egal, ob Schnittblumen oder Topfblumen: die Auswahl ist jetzt riesengroß und die Farbenpracht einfach überwältigend.

"Blumen wie Rosen, Fresien, Lysianthus und Levkojen gehören auf jeden Fall in einen Blumenstrauß zum Muttertag", sagt Blumenhändlerin Simone Micheel gegenüber harburg-aktuell. Bei ihr gibt es zahlreiche fertig gebundene Sträuße, oder individuell zusammengestellte Arrangements.

Bei ihrem Kollegen Jörn Schlumbom auf dem Wochenmarkt finden die Kunden ebenfalls das passende Muttertags-Geschenk: "Bunte Topfblumen und Blumenampeln stehen derzeit hoch im Kurs", sagt Schlumbom. die Auswahl ist jetzt riesengroß: Mit schönen Geranien, Hängepetunien, Tricolore oder Elfenspiegel trifft man immer ins Schwarze.  (cb)