Harburger Wochenmarkt

Harburg - Der Sommer startet jetzt noch einmal richtig durch: Es wird die nächsten Tage sonnig und warm. Und zu diesem tollen spätsommerlichen Wetter

passen natürlich die knackigen und frischen Produkte der Händler vom Harburger Wochenmarkt herrlich dazu. Auf Hamburgs ältestem Wochenmarkt ist die Auswahl an Obst und Gemüse jetzt besonders groß.

Sehen zum Anbeißen aus: Himbeeren, Brombeeren und Erdbeeren aus dem Alten Land. Foto: cb

Wer am Wochenende noch einmal mit Freunden und Familie grillen möchte, der hat jetzt die beste Gelegenheit dazu. Auf den Rost kommt frisches Fleisch und Gemüse vom Wochenmarkt. Der kulinarischen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wer es knusprig und gleichzeitig deftig vom Grill liebt, aber dabei gesund essen möchte, für den ist Geflügelfleisch vom Stand des Geflügelhofs Schönecke auf dem Harburger Markt ideal. Es liefert hochwertiges Eiweiß, wertvolle Vitamine und Mineralstoffe - und ist einfach lecker.

Das Fleisch wird je nach Geschmack  mediterran, asiatisch oder im „american style“
fertig gewürzt angeboten. Dazu passen natürlich knackiger Salat, frische Pilze, Radieschen, Zucchini und saftige Tomaten als Beilage.

Als gesunder Durstlöscher eignet sich bei diesem Wetter frisches Obst vom Markt. Die Apfelsaison im Alten land läuft auf Hochtouren. Die meisten Sorten werden frisch vom Baum angeboten. Aber auch Melonen, Altländer Himbeeren und Brombeeren und sogar Erdbeeren sind jetzt ein gesunder Snack für Zwischendurch. Also: Vor dem tollen Wochenende noch eine Genusstour auf dem Harburger Wochenmarkt starten. (cb)