141219WikingerHarburg - Die Wikinger kommen: Am ersten Verkaufsoffenen Sonntag, am 4. Januar, werden rund 30 Wikinger am Lüneburger Tor ihr Lager aufschlagen, Handel und Handwerk

treiben und das Publikum mit Kampfvorführungen und Feuershow begeistern.  

Für das Citymanagement Harburg ist es ein guter Anlass, die noch bis zum 26.141219Wikinger2 April 2015 stattfindende Hammaburg-Ausstellung im Archäologischen Museum für diesen Sonntag-Nachmittag zum Thema zu machen. "Unter dem Motto „Feuerzauber zur Hammaburg“ inszenieren wir für unsere Gäste und Besucher ein buntes Früh-Mittelalterliches Spektakel in Zeiten der Hammaburg", erklärt Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann.

Den Rahmen für das Fest bildet der erste Verkaufsoffene Sonntag 2015 - die Geschäfte in der Innenstadt werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. Lansmann: "Auch an diesem ersten Januar-Sonntagnachmittag werden viele tausend Menschen unterwegs sein; sie treffen sich wieder zum Shoppen, Staunen, Schnacken in ihrer City."

141219Wikinger3Die sehr erfolgreiche Ausstellung „Mythos Hammaburg“, spiegelt eines der spannendsten Kapitel der Geschichte Hamburgs wider. Gemeinsam mit dem Museums Pädagogen Holger Junker und den Wikingern aus Jork bieten wir ein fröhliches aber auch gleichzeitig mystisches Aktionsprogramm und möchten mit unseren „Wikinger-Aktionen“ viele Besucher aus Nah und Fern in unsere City locken.

Die Wikingergesellschaft Altes Land, bekannt durch das große Wikingerfest Ende Mai jeden Jahres in Jork, wird ihr Lager in der Harburger City direkt am Lüneburger Tor aufschlagen. Mit Hütten und Zelten versetzen sie die Besucher in die Zeit des frühen Mittelalters. Auszüge aus dem Alltagsleben, Handel und Handwerk sowie kleine Schaukampfeinlagen zeigen beispielhaft das Leben der Wikinger im 8. bis 10. Jahrhundert.

Die Wikinger Hütte bietet zur Stärkung Apfelpunsch, Met und Würstchen an, während in der Feuerschmiede auch die kleinen Besucher selbst Hand anlegen können. Über Feuerkörben kann dazu noch Stockbrot geröstet werden.

Für große Aufmerksamkeit wird die tierische Begleitung von den fantastischen Oakleaf Stelzenläufern sorgen. Außerdem präsentiert Nadine Senkpiel mit ihrer Tanzgruppe mittelalterliche Musik- und Tanzvorführungen sowie einen spektakulären Hexenumzug.

Lansmann betont: "Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem Aktionsprogramm; damit bietet das Citymanagement Harburg auch bei diesem Verkaufsoffenen Sonntag wieder ideale Voraussetzungen, mit der gesamten Familie nach den Feiertagen in fröhlich-entspannter Atmosphäre gemütlich durch die City zu bummeln und shoppen zu gehen." (cb)