160412Weiss1Harburg - Auch in diesem Jahr wird es in Harburg ein Weißes Dinner geben. Nach dem großen Erfolg der letzten beiden Veranstaltungen und den zahlreichen positiven

Rückmeldungen werden das Citymanagement Harburg und der Eisenbahnbauverein auch in diesem Jahr dieses Event an der Außenmühle veranstalten. Der Termin steht jetzt fest: Am Sonnabend, 27. August, erstrahlt die Außenmühle wieder ganz in weiß.

Wie in den vergangenen beiden Jahren wird der letzte Sonnabend im August die Harburger Außenmühle in eine ganz besondere Stimmung tauchen. Dann trifft sich der Hamburger Süden von 17 bis 24 Uhr ganz in weiß am Außenmühlenteich in Harburg. Wer nette Gesellschaft und gutes Essen in großer Runde bevorzugt, ist beim Weißen Dinner richtig.

150830WeissesQ2

So war es im Vorjahr beim Weißen Dinner an der Außenmühle. Foto: cb

Und dies alles am besten an einem schönen Sommerabend in herrlichem Ambiente an der Außenmühle in Harburg. So kann man südliche Lebensart und dolce vita nach Norddeutschland holen. "Immer mehr Menschen werden von der weißen Welle erfasst und wir freuen uns sehr, dass Harburg 'Hamburgs starker Süden' bei diesem glanzvollen Event wieder dabei ist", sagt Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann.

Und Alexandra Chrobok vom Eisenbahnbauverein ergänzt: „Wir freuen uns wieder auf einen wundervollen Abend „in weiß“ an unserer schönen Außenmühle, den wir mit möglichst vielen Harburgern verbringen werden."   (cb)

Wie schön es im Vorjahr war, sehen Sie mit einem Klick hier!