150914OffenHarburg - Der Harburger Sand wird zum Festplatz: Anlässlich des nächsten Verkaufsoffenen Sonntags kann zwei Tage lang bei Bühnenprogramm, leckerem Essen

und Rebensaft gefeiert werden: Am dritten Verkaufsoffenen Sonntag, der in diesem Jahr am 27. September stattfindet, lädt das Citymanagement bereits zum 7. Harburger Weinfest ein. Im Vorjahr lockte dieses Event nach Schätzungen der Veranstalter rund 25.000 Besucher in die Harburger City.

Feiern, schlemmen und genießen bei Live Musik auf der Bühne mit Weinen, Getränken und kulinarischen Angeboten für jeden Geschmack, heißt es bereits am Sonnabendabend, wenn um 19 Uhr das Weinfest auf dem Sand startet. Außer Südländischen Spezialitäten, süßen und herzhaften Crepes, zünftigen Leckereien aus Südtirol, präsentieren die Eißendorfer Schützen im großen Zelt auf dem Sand ihre süffigen Weine und appetitanregende Gaumenschmeichler. Herr Hain von Geovino ergänzt das Sortiment mit Weinen aus Georgien.

150914OffenQ2

Die Organisatoren freuen sich auf das Weinfest. Foto: cb

In diesem Jahr zum ersten Mal ist das Weingut Keiper-Wagner mit ökologischen Bioweinen aus Rheinhessen dabei. Fruchtige Erdbeerbowle, spritziger Prosecco und Pizzen in großer Auswahl runden das Angebot ab. Natürlich haben wir auch an unsere Gäste gedacht, die ein kühles Pils bevorzugen. Für jeden Geschmack das Richtige dabei - zum Feiern, Schlemmen und sich wohl fühlen. Für Party-Stimmung sorgen am Samstagabend DJ Sönke Hansen, die Maxi Playback- und Trommelshow der Eißendorfer Schützen sowie die die Band „Mecki & Friends“.

150914OffenQ1

Wieder dabei: Der Shantychor De Tampentrekker. Foto: cb

Zum Verkaufsoffenen Sonntag werden zusätzlich von 13 bis18 Uhr die Geschäfte in den Fußgängerzonen geöffnet und den großen wie kleinen Besuchern der City ein interessantes Programm mit Spiel- und Spaß geboten. Von der Seevepassage bis zum Sand wird reges Treiben herrschen und Mitmachen bei der Hüpfburg, dem Bungee-Trampolin, dem Kinderkettenkarussell und der Megaball-Anlage ist ein Muss bei allen Kids.

Funken werden wieder beim Auftritt der Stelzenläufer auf das Publikum übersprühen – lassen Sie sich in eine sagenhafte Welt verführen; mit traumhaften Kostümen und der ansteckenden Fröhlichkeit der Darsteller. Bettina Eichblatt ist Geschäftsführerin und kreativer Kopf des Oakleaf Creativity-Teams und wird wieder für einen spektakulären Auftritt sorgen.

Das Bühnenprogramm auf dem Sand wird die Besucher am Sonntag mit der Channel Jazz Gang und den aus Inas Nacht berühmten Shanty Chor „De Tampentrekkers“ begeistern! Die Tanzgruppe des TTC Harburg rund um die charmante Leiterin Nadine Senkpiel wird wie immer mit Begeisterung und schwungvoller Choreografie für Superstimmung sorgen.

Das Kinderprogramm startet auf dem Seeveplatz mit der überdimensionalen Hüpfburg Oceanpark der Firma fun-jump, die auch mit dem Kinderketten-Flyer in der Seevepassage und dem Bungee-Trampolin auf dem Herbert-Wehner-Platz sowie der beliebten Megaball-Laufanlage in der Lüneburger Straße für viel Vergnügen und Begeisterung bei unseren Kleinen sorgen wird. Ballonkünstlerin „Clown Piepe“ bereitet mit speziell angefertigten Ballonmodellagen nicht nur den Kleinen viel Freude. (cb)